Zahlenblog:

Flüchtlinge und Fachkräftemangel

28.10.2015 - Häufig wird die Aufnahme von Flüchtlingen und Migranten mit einem angeblichen Fachkräftemangel in Deutschland begründet. Diese Begründung steht, wie Gerd Bosbach schon mehrmals gezeigt hat, auf tönernen Füßen. Heißt das, wir brauchen gar keine Migranten? Spricht das gar gegen eine Aufnahme von Flüchtlingen? In einem Interview in der taz geht Gerd Bosbach auf die heikle Frage ein. Eine Zusammenfassung auf den Nachdenkseiten